Followus.jetzt

Ja...und

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

🎙🤓😎 Die beiden starten mit einem Bier-Hol-Run von sagenhaften 32 Sekunden, um dann über Nachhaltigkeit von Einwegglas zu debatieren. So weit so nachvollziehbar. Der Sprung zur Charakterstärken-Studie der Uni Zürich ist dann etwas abrupt, aber so geht das bei Followus.jetzt.

Wenig verwunderlich, dass die beiden beim Thema Charakter unweigerlich bei Roger Köppel landen und die Eltern vor Fisherprice-Geschenken durch unbedarfte Gottis und Göttis retten wollen durch eine kleine Sensibilisierungskampagne.

Pädi und Flo bekennen sich als Ja-Sager. Flo ist nicht ganz so sicher. Christine T. aus B. will die Ja's von den Jungs und die NZZ will, dass man sich zwischen Wohlstand und Moral entscheidet im Kontext der Konzernverantwortungsinitiative.

Pädi hat einen wahnsinnigen Lauf mit Ja-Sagungen und es ist alles in veganer Butter.

Eine Ode an den Aargau und seine Schulpolitik und wie man 10% Gutes in etwas findet, was man eigentlich zu 90% Sh** findet.

Dann ein Weitsprung zu Gesprächen mit ü60-jährigen Männern…also mit Babyboomern. Dies scheint den beiden einfach nötig und wichtig, wenn wir Zukunftsgestaltung über Generationen hinbekommen wollen in der Umsetzung und nicht nur sich übereinander ärgern.

Insofern wie immer…Herzliche Einladung zum Gespräch!

Kommst du nach? Kommst du mit?

Followus.jetzt ist Programm!

Links:

Charakterstärke-Studie https://charakterstaerken.org

Arbeiten mit deinen Saboteure https://PositiveIntelligence.com

YOLO Butter vom Coop: https://www.coop.ch/en/inspiration-gifts/speciality-foods/vegan/milk-cheese-substitute/yolo-creamy/p/6629067

Buchtipp "Eigensinn" https://amzn.to/32ENSvp

Alternative Bank Schweiz https://abs.ch

Filmtipp: "Woman" – 50 Länder, 2000 Interviews mit Frauen http://www.woman-themovie.org/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.